Schütz-von-Rode-Str. 39a, 52134 Herzogenrath

News

Informationen für unsere Patientinnen und Patienten
 
Aktuelle Corona News
Wir sind uns der Tatsache, dass ein Praxisbesuch immer mit Sorgen und Verunsicherung verknüpft ist, absolut bewusst. Vor dem Hintergrund des neuartigen Coronavirus gilt dies sicherlich einmal mehr. Dafür haben wir natürlich Verständnis, jedoch dürfen wir Ihnen versichern, dass für Ihre Gesundheit im Vergleich zu früher oder auch einem Aufenthalt zu Hause kein zusätzliches Risiko besteht.

Gerne möchten wir Ihnen an dieser Stelle erläutern was wir unternehmen, um Ansteckungen zu vermeiden und so Ihre Sicherheit und die unserer Mitarbeiter zu gewährleisten:

Erhöhte Aufmerksamkeit und hygienische Maßnahmen

Grundsätzlich gilt: Unsere Praxis richtet sich selbstverständlich nach den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts für vorbeugende Maßnahmen, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Unsere Mitarbeiter aller Bereiche sind entsprechend instruiert und aufmerksam.

Hygienische Vorkehrungen wie das Aufstellen von Desinfektionsmittelspendern, haben wir umgesetzt. Vor jeder Behandlung reichen wir unseren Patienten eine antibakterielle Mundspüllösung. Im Bedarfsfall stehen Corona Schnelltests zur Verfügung. Ebenfalls haben wir uns entschieden, aufs Händeschütteln zu verzichten - wir schenken Ihnen stattdessen gerne ein Lächeln.

Informationen zu Sprechstunde, Eingriff und Aufenthalt

Unsere Sprechstunden finden unverändert statt – wir bitten Sie jedoch im Eingangsbereich der Praxis bzw. beim Betreten der Praxisräume die AHA Regeln zu beachten und die Praxis nur einzeln zu betreten.
Des Weiteren haben wir zu Ihrem Schutz unseren Wartebereich aufgelockert, um den Abstand zwischen den Sitzmöglichkeiten zu erhöhen.

Bitte machen Sie sich auch keine Sorgen hinsichtlich eines operativen Eingriffs - wir können Ihnen versichern, dass Operationen weiterhin unter Berücksichtigung aller geltenden Hygiene- und Schutzmaßnahmen durchgeführt werden.

Wir bieten unseren Patienten auch weiterhin das gesamte Therapiespektrum an.

Patienten mit Symptomen

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Patienten, die Symptome aufweisen (Fieber, Husten, Schnupfen, Niesen, Halsschmerzen, Heiserkeit u.a.) oder an anderen ansteckenden Krankheiten leiden, erst nach Klärung der Symptome (negatives Testergebnis) behandeln können. Sollten Sie eine Ansteckung für möglich halten bitten wir Sie, zunächst nur telefonischen Kontakt mit uns aufzunehmen. Notfälle können in Absprache an das Universitätsklinikum Aachen verwiesen werden.

Für eine bestmögliche Behandlung benötigen wir einige Angaben zu Ihrem Gesundheitszustand.

Die Praxis
Das Labor
Stellenangebote
Sprechzeiten und Anfahrt
Unser Team
News

Aktuell

Aktuelle Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote

Zurzeit suchen wir zur Verstärkung unseres Teams Zahntechniker/Jungtechniker (m/w/d) Zum...

Parodontologen
in Herzogenrath auf jameda

Datenschutz Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.